Entdecke die Kraft des Friedens und der Liebe in Dir

Unsere persönlichen inneren und äußeren Umstände hindern uns zeitweise daran unseren inneren Frieden zu fühlen und zu leben. Wir sind im Ungleichgewicht. Körperliche Übungen, Atemübungen und Momente der Stille wirken auf allen Ebenen ausgleichend, regenerierend, vitalisierend, kräftigend und fördern dadurch unseren inneren Frieden.



Kurse & Termine

Kurs A:
Dienstags von 9.00 bis 10.30 Uhr
8x ab dem 13.Oktober fortlaufend, Ausnahme KW 48/49
Findet im Hans Sorg Saal in der Stadthalle in Geisingen statt

Kurs B:
Dienstags von 17.15 bis 18.45 Uhr
8x ab dem 13.Oktober fortlaufend, Ausnahme KW 48/49
Findet im Festsaal des Haus Wartenberg statt

Kurs C:
Donnerstags von 19.30 bis 21.00 Uhr
8x ab dem 15.Oktober fortlaufend, Ausnahme KW 48/49
Findet im Festsaal des Haus Wartenberg statt


Du meldest Dich für einen Kurs an. Wenn Du mal verhindert sein solltest, kannst Du gerne, nach Rücksprache, den versäumten Termin in einem der anderen Kurse nachholen.Die Kurse finden selbstverständlich unter den jeweils aktuellen Corona Richtlinien statt.

Teilnahme: 96€/Kurs (Gebühr ist zu Kursbeginn in bar oder per Überweisung zu entrichten).

Mitbringen: Bequeme Kleidung, Yogamatte, je nach Deinem Bedürfnis Decke, Socken, kleines Kissen

Lust dabei zu sein?

Ob Du nun schon längere Zeit Yoga praktizierst oder neu einsteigen möchtest, fühle Dich herzlich eingeladen.

Meditation und Online Kurse


Die folgende Meditation machst Du am Besten in Rückenlage (Shavasana - eine der wichtigsten Haltungen im Yoga) auf Deiner Matte, auf Deinem Bett oder an einem Ort, an dem Du es Dir ganz bequem machen kannst.
Wenn sich Dein Körper in einer flachen Rückenlage nicht wohl fühlt, dann benutze gerne ein Kopfkissen oder ein Kissen unter Deinen Knien oder Stelle Deine Füße auf. Vielleicht möchtest du Dich auch gerne noch zu decken. Fühle was Deinem Körper jetzt gut tut.

Shavasana Meditation

Mein Musiktipp nach der Meditation zum fühlen, ergreifen lassen, tanzen, singen - einfach zu allem wohin die Lust Dich führt:   Du bist das Licht von Gregor Meyle


Meditation: Sog zu Dir

Mein Musiktipp nach der Meditation:  Achtsamkeit von SEOM


Kann ich in mir auch etwas auferstehen lassen

Der Text zum Nachlesen:  Kann ich in mir auch etwas auferstehen lassen

über mich

Ulrike Haug

Ulrike Haug

Aranja-Yogalehrerin

E-Mail: ulrikehaug_yoga@gmx.de
Telefon: 07704/263014
Mobil: 0175/1614109